Jugend Präsentiert 2020

Mit einer anschaulichen Präsentation im MINT-Bereich qualifizierte sich die Schülerin Linda Wiegel für die zweite Runde im Präsentationswettbewerb von Jugend präsentiert

Linda überzeugte mit ihrem Erklärvideo zu dem naturwissenschaftlich-mathematischen Thema "Wie entstehen Fossilien?" die Jugend präsentiert-Jury und schaffte es so unter die rund 500 besten Teilnehmenden. Damit löst sie ein Ticket zu einem von acht Länderfinalen, wo es gilt, sich mit der eigenen Präsentation noch einmal live vor einer Jury zu behaupten. Insgesamt wurden bundesweit knapp 580 Präsentationen von 850 Schülerinnen und Schülern per Video eingereicht. Daneben gab es die Möglichkeit, sich über Schulwettbewerbe zu bewerben, an denen sich in 50 Schulen fast 5000 Schülerinnen und Schüler beteiligt hatten. In den Länderfinalen starten insgesamt rund 500 Schülerinnen und Schüler gegen die es sich nun durchzusetzen gilt. Neben dem Präsentieren vor der Jury erhalten die Schülerinnen und Schüler bei der zweitägigen Veranstaltung einen Präsentations-Workshop vom Jugend präsentiert-Trainerteam.

Für die Linda geht es am 24./25.04.2020 zum Länderfinale nach Nürnberg. Wer hier seine Chance nutzt, qualifiziert sich nicht nur für das Bundesfinale in Berlin, sondern erhält auch eine Einladung zu einer mehrtägigen Jugend präsentiert-Präsentationsakademie. Dort erwartet die Teilnehmenden ein professionelles Präsentationstraining, das die Schülerinnen und Schüler nicht nur fit für das große Finale in Berlin macht, sondern ihnen auch die Möglichkeit gibt, ihre Präsentationskompetenz über den Wettbewerb hinaus zu erweitern. Daneben erwartet die Schülerinnen und Schüler ein spannendes Rahmenprogramm.

Das gesamte Jugend präsentiert Team des EMG`s sowie deine betreuende Lehrkraft Frau Hammer gratulieren Dir, liebe Linda zu diesem tollen Erfolg!

Aktuelle Ereignisse am EMG

11. Oktober 2020
05. Oktober 2020
06. Juli 2020
25. Oktober 2019
13. September 2019
08. Juli 2019
30. Juli 2018
06. Juni 2018
05. Februar 2018