„Die Jugend recht bilden ist etwas mehr als Troja erobern." - Philipp Melanchthon (1497-1560)

Allgemeine Beschreibung und Bedeutung des Faches

Der evangelische Religionsunterricht

  • informiert und orientiert über die christliche Tradition, über die Kirche in Geschichte und Gegenwart, über Fragen der Ökumene und des interreligiösen Dialogs sowie über philosophische und  außerchristliche Deutungen von Mensch und Welt. Denn ohne die Vermittlung wichtiger Elemente christlich-abendländischer Kultur ist unsere heutige Welt nicht verstehbar.
  • thematisiert ethische Fragen und Herausforderungen unserer Zeit  und ermutigt die SchülerInnen, vom Evangelium her Perspektiven für die eigene Orientierung zu entwickeln.
  • fördert die Selbstständigkeit der SchülerInnen und will sie hinführen zu einem vor Gott verantwortlichen Umgang mit den Mitmenschen und der Natur
  • bietet den SchülerInnen im Rahmen schulischer Möglichkeiten Lebenshilfe und Begleitung an.
  • eröffnet durch die biblische Botschaft  Wege zum Glauben.

Daraus folgt, dass der evangelische Religionsunterricht

  • eine ökumenische Ausrichtung hat und  insbesondere die Zusammenarbeit mit dem Fach Katholische Religionslehre (gemeinsame Fachsitzungen, ökumenische Gottesdienste, gemeinsam organisierte Exkursionen usw.) sucht.
  • nicht nur SchülerInnen anspricht, denen religiöse Themen schon vertraut sind, sondern auch alle, die mit dem christlichen Glauben noch nicht viel anfangen können. Die Teilnahme  bekenntnisloser SchülerInnen am evangelischen Religionsunterricht (auf Antrag der Eltern) wird von der evangelisch-lutherischen Kirche Bayerns ausdrücklich befürwortet.
  • im „Schulleben“ Raum schaffen will für Innehalten und Feiern, für Gebet, Andachten und Gottesdienst.

 

Eingeführte Schulbücher

Ortswechsel 5 bis 12: Ortswechsel 5-12, Claudius Verlag München

Hinweise zu W- und P-Seminaren

Lehrplan und Grundwissen bzw. Grundkompetenzen

Den Fachlehrplan für das Unterrichtsfach Evangelische Religion und das Grundwissen können Sie auf der Lehrplanseite des ISB einsehen.

Musterabitur Evangelische Religion 2011

Antrag auf Teilnahme am Religionsunterricht

Kontaktadressen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!