Der Elternbeirat des EMG

Der Elternbeirat ist ein von den Eltern für zwei Schuljahre gewähltes Gremium.
Am Ernst-Mach-Gymnasium besteht der Elternbeirat aus 12 Mitgliedern.

Aufgaben und Aktivitäten

Der Elternbeirat unterstützt das Schulleben und hilft Dank der Spenden vieler Eltern auch finanziell. Er befasst sich mit Problemen, die von Eltern an ihn herangetragen werden und ermöglicht über Elternspenden Anschaffungen, die die Schule nicht tätigen kann.

Informationen und Tips

Möchten Sie die Arbeit des Elternbeirats aktiv unterstützen oder sich selbst im Elternbeirat engagieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
– wir freuen uns auf Sie!

 

 

  Willkommen beim Elternbeirat des Ernst-Mach-Gymnasiums!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über Ihre Klassenelternsprecherinnen und Klassenelternsprecher.
Wir sind offen für Ihre Ideen und Anregungen und dankbar für Ihre Fragen, denn nur so erfahren wir, was Sie beschäftigt und interessiert.

 

  Mitglieder und Funktionen im Schuljahr 2022/23

 

Ulrike Leistner,  Astrid Congiu, Andreas Ziegler, Christian Sandow, Sabine Kuschel, Gabriele Helfrich

Ines Molzahn, Andre Drudas
Maren Köchy, Stephen Sikder, Antonia Jakubetzki, Sabine Heckelmann

 
Name Klassenstufe Funktion
Stephen Sikder 7  Vorsitzender
Antonia Jakubetzki
11  stellvertr. Vorsitzende, Schulforum
Ulrike Leistner 6,10  Schriftführerin
Maren Köchy
11  Homepage, Schriftführerin
Astrid Congiu 9  Kassier
Ines Molzahn
12  Kassier
Sabine Heckelmann
10  LEV
Gabriele Helfrich 11  Schulform
Andreas Ziegler 7,8  Stv. Schulforum
Andre Durudas 6  
Sabine Kuschel 7,10  
Christian Sandow 7  
     

 

Damit wir unsere Vorhaben realisieren können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Alle Ihre Spenden kommen in voller Höhe direkt unserer Schule, den Schülern und damit Ihren Kindern zugute (Spendenbrief 2020/21).

 

Unser Konto:
Verein der Freunde u. Förderer EMG Haar e.V.
IBAN: DE38 7025 0150 0220 7766 03
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: Elternspende EMG Haar

Möchten Sie die Arbeit des Elternbeirats aktiv unterstützen oder sich selbst im Elternbeirat engagieren? Nehmen Sie Kontakt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit uns auf – wir freuen uns auf Sie!

  Informationen und Veranstaltungshinweise

 

Landes-Eltern-Vereinigung: Checkliste Nachhilfeinstitute

Landes-Eltern-Vereinigung: Spartipps für Familien

 

Der Elternbeirat des EMG

Der Elternbeirat ist ein von den Eltern für zwei Schuljahre gewähltes Gremium.
Am Ernst-Mach-Gymnasium besteht der Elternbeirat aus 12 Mitgliedern.

Aufgaben und Aktivitäten

Der Elternbeirat unterstützt das Schulleben und hilft Dank der Spenden vieler Eltern auch finanziell. Er befasst sich mit Problemen, die von Eltern an ihn herangetragen werden und ermöglicht über Elternspenden Anschaffungen, die die Schule nicht tätigen kann.

Informationen und Tips

Möchten Sie die Arbeit des Elternbeirats aktiv unterstützen oder sich selbst im Elternbeirat engagieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
– wir freuen uns auf Sie!

 

 

Der Elternbeirat (EB) ist ein von den Eltern für zwei Schuljahre gewähltes Gremium. Am Ernst-Mach-Gymnasium besteht der Elternbeirat aus 12 Mitgliedern. Der Elternbeirat unterstützt das Schulleben und hilft auch finanziell.
Eine Zusammenfassung der gesetzlich verankerten Aufgaben des Elternbeirats finden Sie beim

   Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

    

 

 Überblick unserer Aktivitäten am EMG

  • Beratung und Unterstützung bei der Durchführung von coronabedingten Maßnahmen
  • Regelmäßige Sitzungen des Elternbeirates, Mitarbeit im Schulforum, Teilnahme an Sitzungen des Zweckverbandes, Kontakt zur Schulleitung, Klassenelternsprechern und SMV

  • Unterstützung bei Schulfesten, Feierlichkeiten und Veranstaltungen (z.B. Sommerfest, Sektempfang der Abiturienten)

      

  • Organisation von Vorträgen für Eltern und Schüler z.B. zum Thema Medienkompetenz, Suchtprävention
  • Informationsstand bei Schulveranstaltungen wie z.B. am "Tag der offenen Tür"
  • Organisation und Finanzierung von Projekten 
  • Organisation des Tanzkurses der 9. und 10. Klassen
  • Elterncafé/Begrüßung am ersten Schultag der 5. Klassen
  • Mitarbeit in der LEV (Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern) und in der ARGE (Arbeitsgemeinschaft der Elternbeiräte an den Gymnasien Münchens und Umgebung e.V. )
  • Bei Bedarf finanzielle Unterstützung der Teilnahme von Schülerinnen und Schülern an Schulfahrten, so dass alle Schüler an den Fahrten teilnehmen können. Dazu kann ein Antrag an den Elternbeirat gestellt werden, der selbstverständlich vertraulich behandelt wird.  Formular zur Beantragung finanzieller Unterstützung: Zuschussantrag
  • Aus Elternspenden werden mitfinanziert: EMG-eigenes Hausaufgabenhefte für die 5. Klassen, Versicherung der Bibliothekshelfern, Zuschüsse für Schulveranstaltungen wie Theater-, Chor- und Sportfahrten,...

 

 Der Elternbeirat und die DSGVO 

Der Elternbeirat, wie ihn das Schulrecht vorsieht, ist eine interne Einrichtung der Schule und unterliegt damit auch der Gesamtverantwortung der Schule. Für den gewissenhaften Umgang mit den ihnen anvertrauten Daten sind, wie schon bisher, im Rahmen ihrer Aufgaben die Mitglieder des Elternbeirats verantwortlich.

Von der Arbeit des Elternbeirats zu unterscheiden ist der private Austausch unter Erziehungsberechtigten, auf den die DSGVO keine Anwendung findet.

Als Hilfestellung für die Klassenelternsprecher des EMG, bieten wir hier ein PDF als Handreichung zur Erstellung einer Klassenliste an:

Handreichung Klassenlisten für KES

 

 Elternbeiratsbericht für das Schuljahr 2021/22:

Wir, das Elternbeiratsteam am EMG…

gestalten das Schulleben - zusammen mit den „internen“ Gremien wie der Schulleitung, den Jugendsozialarbeiterinnen, dem Schulforum und den Klassenelternsprechern sowie durch Elternumfragen.

gehen in direkten Kontakt - auch per  Videokonferenz, mit den Eltern bei individuellen Anfragen, Problemen, Anregungen oder Anträgen auf finanzielle Unterstützung im Bedarfsfall.

gehören zu einem Netzwerk – in den „externen“ Gremien wie der ARGE (Arbeitsgemeinschaft der Elternbeiräte an den Gymnasien Münchens und Umgebung e.V.) und der Landeselternvereinigung (LEV) tauschen wir uns aus, teilen Erfahrungen und bringen übergeordnete Themen in den Elternbeirat ein.

geben Impulse – zu Themen, die Schüler und ihre Familien bewegen. Dazu organisieren wir Veranstaltungen am EMG zu spezifischen Themen wie Alkohol- und Suchtprävention, Mobbing u.v.m.

geben einen aus – und laden ein: Die Eltern der neuen 5. Klässler begrüßen wir mit einem Tisch am ersten Schultag und natürlich erhalten auch die Abiturienten und deren Angehörige bei der festlichen Zeugnisübergabe etwas.

grillen – Hand in Hand: mit Helfern aus Lehrerschaft und Schülern durften wir beim EMG-Sommerfest die Grillzange ergreifen und stellten uns wie in früheren Jahren der Herausforderung eines Grill-Marathons. Auch das Buffet fand regen Zuspruch. Danke an alle Helfer und Helferinnen.

grüßen - alle Gremien, Helfer, Freunde und Förderer, die in diesem besonders herausfordenden Schuljahr dem Elternbeirat hilfreich zur Seite standen, und freuen uns auf eine weiterhin gute und konstruktive Zusammenarbeit!

Das Team 2021/22: Stephen Sikder (Vorsitzender), Antonia Jakubetski (stellv. Vorsitzende), Sabine Heckelmann, Gabriele Helfrich, Ines Molzahn, Maren Köchy, Astrid Congiu, Christian Sandow, Sabine Kuschel, Andreas Ziegler, Andre Durudas.

 
 

 Personelle und finanzielle Unterstützung

Möchten Sie die Arbeit des Elternbeirats aktiv unterstützen oder sich selbst im Elternbeirat engagieren? Schreiben Sie uns an   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Sie!
Damit wir unsere Vorhaben realisieren können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen.
Für die immer wieder gezeigte Spendenbereitschaft danken wir Ihnen herzlich!

Unser Konto:
Verein der Freunde u. Förderer EMG Haar e.V.
IBAN: DE38 7025 0150 0220 7766 03
BIC: BYLADEM1KMS
Verwendungszweck: Elternspende EMG Haar

 

 Tanzkurs

Das Team vom Elternbeirat freut sich, auch in diesem Jahr einen Tanzkurs exklusiv für Schülerinnen und Schüler des EMG  bekanntgeben zu können.

Aufgrund der positiven Rückmeldungen der letzten Jahre, bauen wir auf die gewohnt hervorragende Zusammenarbeit mit Herrn Grießer vom Tanzwerk in Trudering (Wasserburger Landstraße 141). 

Genaure Infos aus 2018 gibt es HIER. Das Prozedere ist aktuell gültig.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfrage direkt an das Tanzwerk (www.tanzwerk-muenchen.de). Herr Grießer und seine „Mannschaft“ stehen Ihnen gern mit den erforderlichen Informationen und den Anmeldeformalitäten zur Seite oder besprechen Sie sich kurz mit Frau Ines Molzahn* aus unserem Elternbeirat. 

Wir wünschen schon jetzt viel Spaß!  

*Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Elternbeirat des EMG

Der Elternbeirat ist ein von den Eltern für zwei Schuljahre gewähltes Gremium.
Am Ernst-Mach-Gymnasium besteht der Elternbeirat aus 12 Mitgliedern.

Aufgaben und Aktivitäten

Der Elternbeirat unterstützt das Schulleben und hilft Dank der Spenden vieler Eltern auch finanziell. Er befasst sich mit Problemen, die von Eltern an ihn herangetragen werden und ermöglicht über Elternspenden Anschaffungen, die die Schule nicht tätigen kann.

Informationen und Tips

Möchten Sie die Arbeit des Elternbeirats aktiv unterstützen oder sich selbst im Elternbeirat engagieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
– wir freuen uns auf Sie!

 

 

  Corona Informationen (FAQ)

  FAQ zum Unterrichtsbetrieb an Bayerns Schulen

 Finanzielle Unterstützung

Bitte wenden Sie sich bei allen Anfragen zum Thema Bezuschussung schriftlich und rechtzeitig an den Elternbeirat. Nur so kann der Elternbeirat vor Beginn der Klassenfahrten über einen Zuschuss entscheiden. Selbstverständlich werden alle Informationen vertraulich behandelt!

 Richtlinie Zuschüsse zu Schulfahrten

Empfänger von staatlichen Unterstützungen werden gebeten, die Zahlung der Klassenfahrt vor Antritt bei dem Sachbearbeiter der zuständigen Behörde zu beantragen.

 Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe

Zuständig für die Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen für Bildung und Teilhabe nach den Sozialgesetzbüchern II und XII ("Hartz IV" und Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) sowie Bundeskindergeldgesetz (BKGG) für Empfänger von Kindergeldzuschlag und Wohngeld ist im Landkreis München das   Landratsamt München, für Bewohner der Stadt München   Jobcenter bzw.  Sozialbürgerhaus.

 Zuschussantrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe

Hier haben wir Informationsmaterial des Landratsamtes München zu Anträgen im Rahmen des Bildung und Teilnahmegesetzes zusammengestellt:

 Information Schulausflüge und Klassenfahrten
 Information und Hinweise zum Ausfüllen des Antrages
 Information Lernförderung
 Information Schulbedarf
 Information zur Mittagsverpflegung
 Information Soziale und kulturelle Teilhabe
 Bestätigung der Schule im Rahmen der Bewilligung von Lernförderung

 Informationen von der LEV

(Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e. V.)

Die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern hat die Aufgabe, die Mitverantwortung der Eltern bei der schulischen Erziehung im Bereich der Gymnasien zu verwirklichen. Sie hat den aus dieser Mitverantwortung der Eltern herrührenden Pflichten und Rechten Anerkennung zu verschaffen. Die LEV berät:

die Eltern bei allen Schulproblemen ihrer Kinder
die Elternbeiräte bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben

Weitere Infos und zahlreiche Veröffentlichungen finden Sie auf der   Website des LEV.

Aktuelles Rundschreiben:  RS 12-2022 Hinweise zur Schnittstelle G8 / G9

Beispiele für Veröffentlichungen:

  Interessante Termine in und ausserhalb unserer Schule

ELTERNTALK - eine Möglichkeit zum persönlichen Austausch auch über Schulgrenzen hinweg    Elterntalk.net.
In diesem Flyer gibt es weitere Informationen: Flyer-ELTERNTALK-mehrsprachig.pdf.

Ferienportal des BJR:   BJR-Ferienportal